AZreferate - Referate und hausaufgaben fur schule.
Referatesuche, Hausarbeiten und Seminararbeiten Kostenlose Online-Dokumente mit Bildern, Formeln und Grafiken. Referate, Facharbeiten, Hausarbeiten und Seminararbeiten findest für Ihre einfache Hausarbeiten.

BetriebstechnikBiographienBiologieChemieDeutschDigitaltechnik
ElectronicaEpochenFertigungstechnikGemeinschaftskundeGeographieGeschichte
InformatikKulturKunstLiteraturManagementMathematik
MedizinNachrichtentechnikPhilosophiePhysikPolitikProjekt
PsychologieRechtSonstigeSportTechnikWirtschaftskunde



Projekte:




Papers in anderen sprachen:


Englisch Englisch analyse
Franzosisch Franzosisch referate
Italienisch Italienisch hausarbeiten
Spanisch Spanisch seminararbeiten
Latein Latein schularbeiten


Findest du viele Referate, Hausaufgaben und Facharbeiten




electronica referate

Referate Electronica

          Vorbemerkung Ein Transistorverstärker besteht meist aus mehreren Stufen, an die unterschiedliche Anforderungen gestellt werden : Eingangsstufe: Anpassung an den Generator ...
Leistungsverstärker 1. ANFORDERUNGEN Während die Aufgabe des Vorverstärkers darin besteht, eine möglichst große Spannungsverstärkung zu erzielen, braucht der Leistungsverstärker in der Regel die Spannung nicht zu erhöhen. Er muß dafür so ...
LEISTUNGSVERSTARKER 1.) TRANSISTORBETRIEBSARTEN   1.1.) TRANSISTOR IM A-BETRIEB   PRINZIPSCHALTUNG SIGNALBILD VORTEIL: Ein Transistor im A-Bertrieb weist von allen Betriebsarten einen geringstmöglichen ...
LOGISCHE    ELEKTRONIK 0. Einige Begriffe vorweg: Boolesche Algebra: Digitale Schaltungen haben häufig einen relativ komplizierten Aufbau.                      Sie sind stets aus Grundschaltungen zusammengesetzt. Um ein ...
Löttechnik   Unter dem Begriff löten  versteht man den Vorgang mit Hilfe von geschmolzenen Bindemitteln - dem Lot - metallische Werkstücke zu verbinden. Im Rahmen der Elektronik wird das Löten dazu benutzt, elektronische Bauteile auf Pl ...
Mikromechanik: Aktoren Die Mikromechanik nimmt an Bedeutung zu. Nach der Miniaturisierung in der Elektronik wendet sich die Forschung verstärkt der Entwicklung mikromechanischer Strukturen zu. Während für mikromechanische Sensoren bereits ver ...
Mobilfunk: Beim Mobilfunk ist eine Zellstruktur nötig um hohe Verkehrswerte (Erl/km2) zu erreichen. Eine Zelle wird als Cluster bezeichnet und innerhalb eines Clusters darf jede Frequenz nur einmal verwendet werden. ...
Vorwort Text der in der Farbe Blau geschrieben ist, ist ein Hyperlink (STRG+Klick um die Seite aufzurufen) zu weiterer Information. siehe auch: www.networkworld.de http://w3.siemens.de/solutionprovider/_online_lexikon/start.htm http ...
Multiplexverfahren Inhalt 1.    Einleitung 2.    Grundlagen der Multiplexübertragung 3.    Modulationsverfahren zur Bündelung 3.1.    Modulation mit zeitkontinuierlichem Träger 3.1.1.    Wertkontinuierliche Modulation 3.1 ...
OSI-Layer 1.     Physical Layer Einfache Bitübertragung Geräte: Modems, Repeater                                                                                                                      Netzverbindu ...
Grundpraktikum II Oszilloskop I GRUNDLAGEN Allgemeines über das Oszilloskop Oszilloskope sind im Bereich der ...
Referat Thema: Pager Inhaltsverzeichnis:            1. Was sind Pager? 2. Wie gelangen die Nachrichten zum Benutzer am Beispiel     von QUIX? 3. Die Entwicklung der Pager 4. Wie s ...
Pager Inhaltsverzeichnis:            1. Was sind Pager? 2. Wie gelangen die Nachrichten zum Benutzer am Beispiel     von QUIX? 3. Die Entwicklung der Pager 4. Wie sicher sind Pager? 5. Was kostet Pagi ...
PC Erörterungsform Einleitung: Geschichte und Funktionalität des PCs Der Computer findet seine Wurzeln schon vor 5000 Jahren bei den Chinesen, die mit einer simplen Rechenmaschine, welche 4 Grundrechenarten beherrschte, das Zeit ...
PENTIUM II Der Name: PENTIUM II ist eigentlich in der Reihenfolge der Prozessornamen nicht ganz richtig. Er müßte eigentlich PENTIUM PRO II heißen, weil er eine Weiterentwicklung des PENTUIM PRO ist. Der PENTIUM PRO gilt aber als Highend-Pr ...
B) Solarenergienutzung im Haushalt durch Photovoltaik: Möglichkeiten und Grenzen in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht 1. Prinzipieller Aufbau und Funktionsweise photovoltaischer Energieversorgungssysteme a) Aufbau einer Solarzelle ...
Photowiderstand und Photodiode 1. Halbleiter allgemein:               Leiter: Metalle + Metallegierungen ( sehr gute Leiteigenschaften)          Nichtleiter: Isolatoren (z.B. Porzellan, Kunstoffe), Leitfähigkeit = 0       ...
Physik-Arbeit Der HiFi-Verstärker Funktionsweise und Eigenschaften des HiFi-Verstärkers 1                    Ei ...
-------------------------------------------------------- Programmgesteuerter Modellrechner --------------------------------------------------------      Um einen Modellrechner ablaufen zu lassn, brauchen wir einige Teile: -Ablau ...
Prüfungsreferat Gliederung: 1. Abschlussarbeit „Mittelwellenradio“             1.0 Schaltplan des selbstgebauten Mittelwellenradios 1.1 Erklärung des selbstgebauten Mittelwellenradios (Nur Mündlich)             1.2 Hörfun ...


Andere referate:
5






Datenschutz


Copyright © 2019 - Alle Rechte vorbehalten
AZreferate.com
Verwenden sie diese referate ihre eigene arbeit zu schaffen. Kopieren oder herunterladen nicht einfach diese
# Hauptseite # Kontact / Impressum